WARENKORB

Konzert

I am from Austria

© cts_eventim

I am from Austria – Europas größte Austro-Pop-Show startet in die nächste Live-Runde.

Die Liebe zum Austro-Pop ist auch in Deutschland ungebrochen. Seit 2013 begeisterte „I am from Austria“ in ausverkauften Häusern über 25.000 Zuschauer.

Am 26. April 2017 wurde mit einem stimmungsvollen, knapp dreistündigen Konzert im weltberühmten ausverkauften Circus Krone das Ende der aktuellen Frühjahrs-Tour gefeiert, und zwar mit nicht enden wollenden Standing Ovations. Die Live-Audio- und Video-Aufzeichnung dieses besonderen Abends wird noch dieses Jahr (voraussichtlich September 2017) bei Universal Music veröffentlicht.

Am 15. Mai 2017 startet der Vorverkauf für 40 weitere Konzerte in 2018. Stefan Löwen (Black Lion Entertainment), Initiator und Management von „I am from Austria“ freut sich auf eine weitere erfolgreiche Tour.

I am from Austria – Die größten Hits aus 50 Jahren Austro-Pop

Wenn jubelnde Zuschauer von den Sitzen aufspringen und STS’ „Fürstenfeld“ mitsingen, bei Ambros’ „Skifoan“ die Arme in den Himmel recken oder bei Fendrichs „Macho Macho“ jede Zeile auswendig kennen, dann sind sie wohl gerade in einem der ausverkauften Konzerte von „I am from Austria“, der größten Austro-Pop-Show Europas.

In dieser mitreißenden Revue feiert der österreichische Pop sein fulminantes Comeback: als eine große Party mit einer „Überdosis G’fühl“, das dank aufwendigster Technik auch in der letzte Reihe noch zu spüren ist. Mit viel Humor, Spielfreude und Authentizität zünden die Musiker von „I am from Austria“ ein Hitfeuerwerk auf der Bühne, das 50 Jahre lang international Geschichte geschrieben hat. Und einmal mehr zeigt, welche brillanten Songschreiber und Künstler der Austro-Pop in all den Jahren hervorgebracht hat. „Da bin i her, da gehör i hin! – I am from Austria!“

Die so spaßtreibende wie berührende musikalische Reise führt durch das unerschöpfliche Hitrepertoire des Austro-Pops mit Klassikern wie „Großvater“ von STS, „Weiße Pferde“ von Georg Danzer oder „Weilst a Herz hast wia a Bergwerk“ von Rainhard Fendrich. Die leiseren Songs jenseits der Chartbreaker sorgen dabei regelmäßig für Gänsehaut, u.a. Karl Preyers „Romeo und Julia“, Ostbahnkurtis „Feuer“, Hubert von Goiserns „Weit weit weg“ oder „Flying High“ von Opus. Das Publikum liebt diese Show vor allem auch wegen der durchdachten Mischung ausgewählter Meilensteine der österreichischen Musikgeschichte! Und weil es den Abend sprengen würde, sie alle zu spielen, wurden einige dieser Hits in klug arrangierte Medleys gepackt.

Wann Wo
18.02.2018, 19:00 Uhr

Stadttheater Ingolstadt - Festsaal

Weiterleiten

Ingolstadt


Empfehlen
  • 0 Bewertungen

Tickets

Tickets bestellen

Ganz bequem:

  • Bestellen Sie Ihre Tickets gleich telefonisch!
    TICKET-Hotline: 0841 / 96 66 800
    Montag bis Freitag von 08:00 bis 17:00 Uhr
    Samstag von 08:00 bis 12:00 Uhr
  • Persönlich in einer unserer zehn Geschäftsstellen:
    TICKET vor Ort

Oder:

  • Über unseren Partner CTS Eventim AG:
    TICKET online (ggf. abweichende Preise!)

Der Ticketservice des DONAUKURIER und seiner Lokalausgaben ist offizielle Vorverkaufsstelle der CTS Eventim AG, der München Ticket GmbH, der Reservix GmbH und von Ticket Regional

Veranstaltungsort

Stadttheater Ingolstadt - Festsaal

Schloßlände 1

85049 Ingolstadt


(0841) 935150

Erinnerung

Wir schicken Ihnen gerne per E-Mail eine Erinnerung an das Event.
Benutzen Sie dafür einfach das folgende Formular:

Datum:

E-Mail:

Sicherheitsabfrage:


Veranstaltungen suchen

Ticket-Veranstaltungen

Notdienste in...

- Anzeige -

Beliebteste Suchbegriffe

 Krimidinner   Hilpoltstein   Night   Tom   Glöckner   Bodyguard   Pam   Kambodscha   Mary   Eichstätt   Dame   Musical   Tour   Notre   Flohmarkt   Poppins   Pfaffenhofen   Rodscha   Nacht   Palme 

Meistgeklickt

Event Special

Überblick