WARENKORB

Kleinkunst

Stefan Kröll

Denkt man an Bayern, dann gern an einen weißblauen Himmel, an grasgrüne Weiden vor Alpenpanorama oder glitzernde Seen. Der eine oder andere auch an schillernde Könige und Reichtum! Die wenigsten denken an eine Gruam . Düster, muffig, geheimnisvoll. Man könnte auch sagen: der Mist, der durchs Gitter fällt, das was gern verdrängt oder gar totgeschwiegen wird, was nur in Sagen, Mythen oder in geheimen Verschwörungstheorien überlebt.

Dabei übt doch gerade das Abgründige so eine große Faszination aus.
Auch auf Stefan Kröll, den seit ein paar Jahren so erfolgreichen oberbayerischen
Kabarettisten und gleichzeitig vielleicht interessantesten Erzähler in Sachen Bayerische Geschichte. Mutig hat er sich an den Rand verbotener Abgründe gestellt, einen Blick in tiefe Keller oder hinter aufpolierte Kulissen gewagt, auch mal mit dem Vergrößerungsglas in der Hand. Spannend plaudert Kröll in schönstem, den Ohren schmeichelndem Oberbairisch über Geheimnisse, Mythen und Aberglauben im Freistaat. Schnell hängt ihm das Publikum an den Lippen, um unvermutet aus der heilen Welt heraus in eine waxe Gschicht von anno
dazumal oder in eine verruchte Anekdote katapultiert zu werden.

Aber keine Angst: Stefan Kröll bringt das Publikum immer wieder heil ins Hier und Jetzt zurück und schlägt dabei so ungewohnte wie spannende Brücken. So treffen Hexenverbrennungen und die BILD - Zeitung ebenso aufeinander wie Schillers Räuber und der "Boarisch Hiasl".
Nie anklagend trotzig oder unter der Gürtellinie provozierend, sondern immer charmant witzig und saukomisch wirft Kröll gewohnte Denkmuster über den Haufen, öffnet die Sicht auf neue Perspektiven und lässt dabei der Faszination an Abgründen oder der Gier nach geheimem Wissen viel Raum. Bemerkenswert, wie verblüffend aktuell manch historische Anekdote ist und wie tief der Aberglaube noch immer in der Gesellschaft verankert zu sein scheint.

Wann Wo
27.02.2020, 20:00 Uhr

Schlachthof - Saal

Weiterleiten

München


Empfehlen
  • 0 Bewertungen

Tickets

Tickets bestellen

Ganz bequem:

  • Bestellen Sie Ihre Tickets gleich telefonisch!
    TICKET-Hotline: 0841 / 96 66 800
    Montag bis Freitag von 08:00 bis 17:00 Uhr
    Samstag von 08:00 bis 12:00 Uhr
  • Persönlich in einer unserer acht Geschäftsstellen:
    TICKET vor Ort

Oder:

  • Über inseren Partner CTS Eventim AG:
    TICKET online (ggf. abweichende Preise!)

Der Ticketservice des DONAUKURIER und seiner Lokalausgaben ist offizielle Vorverkaufsstelle der CTS Eventim AG, der München Ticket GmbH, der Reservix GmbH und von Ticket Regional

Veranstaltungsort

Schlachthof - Saal

Zenettistraße 9

80337 München


Erinnerung

Wir schicken Ihnen gerne per E-Mail eine Erinnerung an das Event.
Benutzen Sie dafür einfach das folgende Formular:

Datum:

E-Mail:

Sicherheitsabfrage:


Veranstaltungen suchen

Ticket-Veranstaltungen

Notdienste in...

- Anzeige -

Beliebteste Suchbegriffe

 München   Zeitreise   Hilpoltstein   Wertstoffhof   Show   Krimidinner   Musical   Live   Tour   Schlaglöchern   Ghost   Best   Schnipsi   Nacht   Eichstätt   Herbert   DJK   Disneys   Aladdin   Dinner 

Meistgeklickt

Event Special

Überblick